Jumpgate ist wieder zu spielen

Ich habe oft, sehr oft dem Onlinespiel Jumpgate hinterhergetrauert. In der Welt von Jumpgate hatte ich viel Spass mit anderen und habe einige interessante virtuelle Erlebnisse gehabt. Nach der Ankündigung von Jumpgate Evolution habe ich dann beinahe täglich bei der Suchmaschine meines Vertrauens nach Neuigkeiten geschaut. Aber da gab es böses Blut und das Projekt wurde eingestampft.

Aber nun kann man sich bei Jumpgate anmelden und den Clienten herunterladen. Und das ganze ist zur Zeit kostenlos.
Leider weiß ich nicht, wer oder was dahintersteht. Das macht das ganze etwas kritisch für Sicherheitsfanatiker.

Also, wir sehen uns. Mein Nick lautet hinge .

Was ist das? Das ist blaues Licht. Was macht es? Es leuchtet Blau!

wpid-dsc_1517.jpg
Der erste Erfolg!!
Hier auch mit bewegtem Bild…

(Alle Videos die hier zu sehen sind sind lichttechnisch völlig übersteuert und geben nicht den echten Eindruck wieder!!)

Weitere Erfolge…

wpid-mov_1536.mp4

MOV_1537
Impressionen:

dsc_1540

wpid-dsc_1542.jpg

wpid-dsc_1541.jpg

 

So, jetzt fehlt nur noch das Feintuning:

Farben, Tempo, Kabel kürzen und und und….

wpid-mov_1538.mp4

MOV_1539

MOV_1588

MOV_1594

Neuer Versuch mit dem Raspberry Pi

So soll es mal aussehen….

Nachdem ich nun den ersten Versuch eines selbstgebauten Ambilights für meinen Fernseher wegen eines Mediacenters per Raspberry Pi auf Eis gelegt hatte, starte ich nun den zweiten Versuch. Heute bestellt, morgen sollte er wohl da sein.
Und erste Recherchen im Netz haben gezeigt, dass sich viel getan hat bei dem Thema.
Man darf gespannt sein!